Hygienekonzept

Aktuell gilt im Land Baden-Württemberg:

Alarmstufe II

Mit der neuen Corona Verordnung gelten ab 24.11.2021 nun vier Stufen:

  1. Basisstufe: Es gilt die 3G Regelung
  2. Warnstufe: Es gilt die 3G Regelung, jedoch mit PCR Test Nachweis, ausgenommen Geimpfte, Genesene sowie für alle, für die die 2G Regelung.
  3. Alarmstufe: Es gilt die 2G Regelung, Zutritt zu den Räumen nur noch für Geimpfte, Genesene sowie für alle, für die die 2G Regelung nicht gilt.
  4. Alarmstufe II: Es gilt die 2G Regelung, Zutritt zu den Räumen nur noch für Geimpfte, Genesene sowie für alle, für die die 2G Regelung nicht gilt.

Hygienekonzept von KarlsWUT als Anbieter von WUTangeboten für Kleingruppen auf Basis der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, sowie der Verordnungen des Bundes.

Liebe Gäste, zum Schutz von Euch und unseren Angestellten bitten wir Euch, folgende Hygienemaßnahmen zu beachten:

  1. Termine können ausschließlich über unser Buchungssystem gebucht werden (online).
  2.  Es werden alle Kontaktdaten (Namen und Adressen) aller Gäste notiert und 4 Wochen aufbewahrt. Danach werden sie vernichtet.
  3. Alle Gäste werden gebeten, vor Beginn ihre Hände gründlich zu desinfizieren.
  4.  Es dürfen Personen aus maximal 2 Haushalten gemeinsam in einem WUT-Raum wuten.
  5. Jeder Gast ist verpflichtet, Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dieser kann abgenommen werden, sobald Euer WUTgeschäft beginnt und muss nach Beendigung wieder aufgesetzt werden.
  6. Unsere Angestellten tragen ebenfalls Mund-Nasen-Schutz.
  7. Nach jeder Gruppe werden von uns die Kontaktflächen mit Desinfektionsmittel gereinigt.
  8. Nach jeder Gruppe werden die Räume ausgiebig gelüftet.
  9. Unterschiedliche Gruppen kommen nicht in Kontakt miteinander.
  10. Versucht bitte nach Möglichkeit vorab zu zahlen.

WUT-Betrieb:

  • In unseren Buchungstools sind die Kontaktdaten des Gebuchten hinterlegt, dadurch kann eine Infektionskette genau nachvollzogen werden. Es dürfen nur Kunden innerhalb eines Hausstandes bzw. maximal 2 Hausständen miteinander spielen (bzw. Stand gemäß der Landesregierung), dafür unterschreibt jeder Kunde ein separates Formular inkl. seiner Kontaktdaten. Daten werden gemäß DSGVO verarbeitet und anschließend gelöscht. Spieler mit erkennbaren Krankheitssymptomen werden vom Spiel ausgeschlossen.
  • Startzeiten werden Online in einem Zeitfenster gebucht. Zwischen den Spielzeiten ist mindestens eine Pause von größer 60 Minuten vorgesehen um die Räume entsprechend ausreichend zu lüften und desinfizierend zu reinigen. Aufgrund der vorgesehenen Pause ist auch bei Spielende ein Kontakt zu anderen Gruppen ausgeschlossen.

Hygiene vor Ort:

  • Im Wartebereich, sowie auf dem Weg zur Toilette oder zu den Räumen herrscht Maskenpflicht. Ein Hinweis zu den Hygienevorschriften ist im Eingangsbereich gut sichtbar für alle angebracht. Grundsätzlichen Regelungen wie Nies-und Hust-Etikette werden beachtet. Der Mindestabstand von 1,5 m werden zwischen Mitarbeiter und Spielgruppen eingehalten. Vor und nach jedem Spiel müssen sich alle Spieler die Hände desinfizieren. Mitarbeiter tragen im Kontakt mit den Gästen eine Schutzmaske.
  • Kassenbereich Zahlung nach Möglichkeit kontaktlos (vorab). Ein sogenannter Spuckschutz ist im Kassenbereich angebracht.

Hinweise:

Bitte beachtete die jeweils gültige Fassung der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg.

Coronaverordnungen des Landes Baden-Württemberg

https://corona.karlsruhe.de/content/downloads/ZZ_Corona_Regeln_Auf_einen_Blick_DE.pdf

Aktuelle Rechstvorschriften zu Corona des Stadt und Landkreis Karlsruhe

https://corona.karlsruhe.de/aktuelle-rechtsvorschriften